Pflegeimmobilien

Pflegeimmobilien erfreuen sich in den letzten Jahren bei institutionellen und auch privaten Investoren immer größerer Beliebtheit.
Pflegeimmobilien auch gerne „Sorglos-“ Immobilien genannt, zeichnet aus, dass die Betreiber langfristige Mietverträge abschließen und die Eigentümer somit über Jahrzehnte garantierte und stetige Mieteinnahmen haben, unabhängig von der tatsächlichen Auslastung der einzelnen Einrichtungen. Auch Mieterwechsel und Renovierungen sind Aufgaben der Betreiber, so dass Sie als Eigentümer sich tatsächlich um sehr wenig selber kümmern müssen.
Aufgrund der gesellschaftlichen Veränderungen ist der Markt der Pflegeimmobilien ein Wachstumsmarkt.

Nutzen Sie das derzeitige günstige Marktumfeld und investieren Sie einen Teil Ihres Kapitals in diese Anlageklasse.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir beraten Sie gerne umfassend.

Wirtschaftshaus Immoframe